Mittwoch, 24. Juni 2015

Geburtstagskarte in lila

Ich hatte euch ja noch gar nicht die Geburtstagskarte gezeigt, die ich für Biggy gemacht hatte, hier kommt sie:






Freitag, 12. Juni 2015

Noch mehr Gipssterne

Die weiteren 6 Gipssterne habe ich noch mit blauen Glitzersteinen verziert und dann an ein "Hängerchen" gehängt.
Dieses Hängerchen ist mittlerweile bei "Biggy" angekommen...noch nachträglich zu ihrem Geburtstag.
Ich bin einfach zu ihr hingefahren als sie nicht da war und habe es vorne bei ihr am Eingangsbogen an einen Haken gehängt.
Als sie nach Hause kam ist sie erst daran vorbeigelaufen, aber später, als sie nochmal aus dem Fenster geschaut hat, hat sie es dann entdeckt...lach.

Auf den Fotos hängt natürlich noch alles bei mir zu Hause auf dem Flur:







Schönes Wochenende an alle....  :-)

Sonntag, 7. Juni 2015

Gipssterne im Eingang

Ich wollte schon so lange mal mit Gipsbinden arbeiten und habe es vor kurzem endlich gemacht. Ich bin also ab in die Apotheke und habe mir ein paar Gipsbinden gekauft. Zuhause angekommen überlegte ich dann erst einmal, was ich denn nun eingipsen könnte. In einer Zeitschrift hatte ich mal gesehen, wie Gläser eingegipst und anschließend als Vasen benutzt wurden. Das sah total klasse aus. Aber auch Buchstaben aus Wellpappe wurden eingegipst....das fand ich auch sehr schön....wäre also  auch eine Idee.
In meinem "Fundus" fand ich dann noch 10 Holzsterne, die ein Loch in der Mitte hatten, ursprünglich sollte das mal eine Lichterkette werden....hatte ich aber nie zu Ende gemacht. Nun wurden diese Sterne also kurzerhand umfunktioniert  und bekamen eine Gipsverpackung:

Sieht das nicht toll aus? Ich finde diese rauhe Struktur total schön.

4 von den Sternen wurden im Eingangsbereich an einen Korkenzieherhaselstrauch gehängt...gleich zu den kleinen Betonsternen, die ich mal geschenkt bekommen hatte.



Somit hat der Eingangsbreich bei uns im Flur gleich noch ein paar mehr Sterne:




Was ich mit den restlichen 6 Sternen gemacht habe zeige ich euch in den nächsten Tagen.