Mittwoch, 22. September 2010

Luminaria "Halloween"-Lichttüte

Meine Schwester hat mir zum Geburtstag ein Buch über das Verzieren von "Luminaria" Lichttüten geschenkt.
Ich bin darauf hin heute natürlich erst einmal in unseren Bastelladen hier vor Ort gefahren und habe mir die dazugehörenden fertigen Lichttüten gekauft.
Es gibt diese Tüten mit verschiedenen schon ausgestanzten Motiven, wie z.B. Herzen, Schmetterlingen, Sternen, Tannenbäumen oder auch Herbstblättern.
Ich habe mir heute aber die "Uni"-Tüte geholt, ohne Stanzung.

Nun habe ich mich eben hingesetzt und habe meine erste Lichttüte verziert...es ist eine Halloweentüte geworden :-)
Zuerst habe ich den Hintergrund leicht mit einem orangenem Srempelkissen gewischt und dann mit meinen Halloweenstempeln von Betty wild bestempelt.
Nun steht die fertige Tüte neben meinem Fernsehschrank und verbreitet ein gemütliches "schauriges" Licht. ;-)


Das ging ganz einfach und ich finde es sieht total schön aus..zum Glück war es eine 10er-Packung mit Lichttüten, denn das ist auf jeden Fall nicht die letzte Tüte, die ich gemacht habe...gg.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen