Donnerstag, 24. Mai 2018

Motivationsdose, Part 8

Es ist wieder soweit...zwar mit Verspätung, aber immerhin.

Die nächsten Karten waren fertig und wurden verschickt. Dieses Mal hieß das Thema:

Eine Karte mit deinem Lieblingsstempel

Tja, da war es bei mir ja nun ziemlich klar, welcher Stempel es werden würde...natürlich mein schlichter Sternenstempel :-) Ich liiieeeebe diesen einfachen Stempel. Da es sich nun so ergab, das Biggy zur selben Zeit Geburtstag hatte, habe ich dann aus der Karte gleich eine Geburtstagskarte gemacht: 







Und nun zeige ich euch die Karte mit dem Lieblingsstempel von Biggy :-):







Yeah,wieder einmal wunderschöne Karten...die nächsten Karten sind schon in Arbeit, bzw. schon so gut wie fast fertig zum Verschicken.

Doch bevor ich euch die nächsten Karten zeige, habe ich noch zwei andere Projekte, die ich in den nächsten Tagen zeigen werde.
Bis dahin..tschaui

Freitag, 27. April 2018

Motivationsdose, Part 7

Ojemine,

hier liegt schon die Karte für die 8te Aufgabe vor mir auf dem Basteltisch, da fällt mir doch ein, das ich Nr. 7 noch gar nicht gezeigt habe. Asche auf mein Haupt. Schäm.

Also kommt sie nun: Die Aufgabe lautete diesmal:

Eine Karte mit einem Stempel, den wir noch nie benutzt haben

Tja, lieber Bastler nichts leichter als das, sind wir doch alle "Bastelmessies" und horten so einige Schätze in unseren Schränken, die wir noch nie benutzt haben. Ich für meinen Fall habe einen einfachen,schlichten, aber wie ich finde wunderschönen Herzstempel rausgesucht, den ich auch noch gemeinsam mit Biggy auf der letzten Bastelmesse "Kreativ" in Hamburg gekauft habe.

Hier nun meine Karte:









Und hier nun die Karte von Biggy:







Da die nächsten Karten schon gebastelt und unterwegs sind, sollte der nächste Beitrag bereits in den nächsten Tagen erscheinen (wenn ich es nicht wieder vergesse ;-) )

Schönes Wochenende :-)




Samstag, 17. März 2018

Motivationsdose Part 6

"BERGFEST"

Heute zeige ich euch bereits die 2 Karten von der Motivationspost Nr. 6 und somit feiern wir das sogenannte Bergfest, denn die Hälfte unserer "Aufgabe" ist bereits geschafft.

Die heutige Aufgabe lautete, das wir eine Karte in Blautönen arbeiten sollten. Da wir uns anscheinend beide den Frühling herbeisehnen, war dann auch das jeweilige Thema auf der Karte dem Frühling gewidmet.
Doch seht wieder selbst...gleiche Farben, gleiches Thema und doch wieder sehr unterschiedliche Karten.

Zuerst die Karte, die ich an Biggy versendet habe:











 Und nun die Karte, die ich von Biggy in meinem Briefkasten vorgefunden habe:






Auf den Karten hätten wir gerne den Frühling und letzte Woche hatten wir ja auch schon über 15° und herrlichen Sonnenschein. Davon war aber leider im Laufe der Woche nichts mehr von übrig...heute weht hier wieder so ein eisiger Wind, das man sich gar nicht vor die Tür traut. Ich hoffe nun endlich, das es nach und nach wieder wärmer wird.
Schönes Wochenende an euch alle :-)

Sonntag, 11. Februar 2018

"Make eight" plus Card-Box

Ich brauchte ein Geburtstagsgeschenk für jemanden, die alles schon hat. Und da habe ich mir gedacht, bastel ich ihr ein paar Karten, die sie dann weiter verschenken kann.

Ich habe aus einem "Make-Ten" ein "Make-Eight" gemacht und dann dazu noch eine passende Verpackung, also eine Box für die Karten, aus dem selben Designpapier.

Ich hatte die Karten bereits in Folie eingepackt, da fiel mir ein, das ich vergessen hatte die Fotos zu machen. Ich wollte sie nun nicht alle wieder auspacken, also müssen die Aufnahmen heute reichen. Ich denke aber, das man es trotzdem alles gut erkennen kann.

 Hier sind alle 8 Karten auf einem Blick. Wie ihr sehen könnt, habe ich immer dasselbe Designpapier, nur in verscheidenen Größen bzw. Formen, benutzt.

Und nun noch einmal alle Karten einzeln:







Das ist dann die Box, deren Anleitung ich irgendwann mal auf Youtube gefunden und mir die Maße notiert hatte. Es war ganz einfach aus einem 12 inch Designpapier zugeschnitten und gefalzt.
 Und hier sind nun alle Karten in ihrer Box untergebracht:
Ich hoffe, euch haben meine Karten gefallen...wünsche euch einen schönen Restsonntag und einen ruhigen Start in die Woche.

Samstag, 10. Februar 2018

Motivationsdose, Part 5

Meine Güte, nun sind wir schon mit der fünften Aufgabe von der Motivationsdose fertig. Die Karten sind auch schon vor etwas längerer Zeit jeweils bei uns angekommen, allerdings konnte ich durch Krankheit und andere Sachen die Fotos bisher noch nicht hochladen. Aber nun ist es soweit.
Die Aufgabelautete diesmal:
Eine Karte mit einem Tier

Und hier kommen unsere beiden Exemplare, als erstes die Karte, die ich für Biggy gemacht habe:






Ich hatte mich für den Fuchs als Tier entschieden und habe ihn farblich von dem Rest der Karte hervorgehoben.

Biggy hatte sich zwei Rehe ausgesucht und sie in den Wald gestellt.






Ich finde es wieder einmal sehr spannend, wie unterschiedlich wir immer an die gleiche Aufgabenstellung herangehen und was für tolle Karten dabei entstehen.
Die nächste Aufgabe ich bereits bekannt und wir arbeiten schon daran.

Bis zum nächsten Mal und genießt das schöne Wetter. :-)
 

Samstag, 27. Januar 2018

Art Journaling

Wie ich euch ja vor kurzem schon angekündigt hatte, beschäftige ich mich zur Zeit noch mit einem neuen Projekt, nämlich mit dem "Art Journaling".

Auch durch Youtube bin ich auf viele schöne Videos gestossen, die mich dazu veranlasst haben, diese kreative Gestaltungsmöglichkeit auch einmal auszuprobieren.

Ich kann überhaupt nicht malen oder zeichnen, aber zum Glück muss man das hierbei auch nicht, sondern kann seine Seiten gestalten wie man möchte und vor allem womit man möchte.

Ich habe soviele Anregugen gefunden, das ich locker die nächsten Jahre damit beschäftigt bin, das alles auszuprobieren...lach.

Einige Seiten habe ich nun schon gestaltet und habe dabei festgestellt, das es mit total schwer fällt mehrer Lagen "übereinander" zu legen. Da arbeite ich nun an mir und probiere es weiter aus.

Bei meiner ersten Seite musste ich dann auch feststellen, das "normale" Stempelkissen nun mal wasserlöslich sind und mit der Klebe reagierten und mein Gestempeltes etwas verwischte..man lernt halt dazu..hihi.

Nun zeige ich euch mal mein erstes Projekt...ich habe es gestaltet, als wir hier bei uns doch tatsächlich mal ein paar  Tage Schnee hatten. Ich habe meine Lieblingsfarbkombi mit blau/braun benutzt...und mein Lieblingsschneemann musste auch mit dabei sein, aber seht selbst:





Hier seht ihr, wie die Tinte verschmiert ist, als ich das "W" aufkleben wollte.




Also für meine erste gestaltete Seite bin ich hochzufrieden. Es werden auch noch weitere folgen, denn das macht wirklich Spaß.

Schönen Sonntag wünsche ich.